Dritte gewinnt 3:1

Die Dritte feiert ihren zweiten Sieg gegen die Reserve von Ostönnen 2. Lorenz Luig brachte die Mannschaft vom Bisping-Wald schon früh in Führung. In der 6. Minute ließ er es das erste Mal klingeln. Ostönnen kam aber immer wieder gefährlich vor das Scheidinger Tor, und in der 26. Minute erzielte Felix Rocholl den nicht unverdienten Ausgleich. Aber nur 9 Minuten später brachte Torjäger Lorenz Luig unsere Farben wieder mit 2:1 in Führung. So ging es auch in die Pause.

Nach der Pause wurde es ein ganz munteres Spielchen, in dem sich beide Mannschaften zahlreiche Chancen erspielten. Ostönnen traf sogar noch 2 mal das Aluminium. In der 68. Minute bekam Ostönnen noch einen berechtigten Foulelfmeter zugesprochen. Doch SuS-Keeper Manuel Berz ahnte die Ecke und lenkte den Ball um den Pfosten. Jonas Berz machte in der 73. Minute den Deckel drauf und erzielte das 3:1.

Jonas Berz gehörte einmal mehr zu den Aktivposten
Jonas Berz gehörte einmal mehr zu den Aktivposten
Da trudelt er zum 3:1 ins Ostönner Tor
Da trudelt er zum 3:1 ins Ostönner Tor
Die beiden Torschützen freuen sich über das 3:1 Lorenz Luig und Jonas Berz
Die beiden Torschützen freuen sich über das 3:1 Lorenz Luig und Jonas Berz

Schreibe einen Kommentar