Jahreshauptversammlung steht an

Am Samstag, den 25.03.2017 findet die diesjährige Jahreshauptversammlung des SuS im Scheidinger Pfarrheim statt. Beginn ist um 20 Uhr. Um rege Beteiligung wird gebeten. Es stehen umfangreiche Neuwahlen an. Unter anderem muss der 1. Vorsitzende neu gewählt werden. Ferner der 3. Vorsitzende, der Hauptkassierer und der Leiter der Tischtennisabteilung usw. usw. usw.

Dazu gibt es etliche Ehrungen für langjährige und treue Mitgliedschaft. Alleine für ihre 70-jährige Mitgliedschaft werden 5 Personen ausgezeichnet. Die Seniorenmannschaften sollten vollzählig erscheinen, und dies als freudige Pflicht begreifen. Ende des offiziellen Teils wird gegen 22:00 Uhr sein.

Folgende Tagesordnung schlägt der Vorstand vor:

  1. Protokolleinsicht der letzten Jahreshauptversammlung
  2. Jahresbericht des Vorstandes
  3. Berichte der einzelnen Abteilungen
    1. Herren (Fußball 1.- und 2. Mannschaft)
    2. Damen (Fußball 1.- und U23)
    3. Alte Herren (Fußball)
    4. Volleyballabteilung
    5. Jugendabteilung (Fußball)
    6. Tischtennisabteilung
  4. Kassenbericht
  5. Kassenprüfbericht
  6. Ehrungen langjähriger und verdienter Mitglieder
  7. Neuwahlen des Vorstandes
  8. Wahl eines Kassenprüfers
  9. Verschiedenes

Mit sportlichem Gruß

Der Vorstand

SuS Legende verstorben

Am Montag, den 20.03.2017 verstarb im Alter von 93 Jahren der langjährige Kapitän der 1. Mannschaft des SuS Willi Hochheimer. Er gehörte zur ersten 1. Mannschaft des SuS nach dem Krieg. 1947 startete für den SuS der Ligabetrieb wieder. Willi Hochheimer war da schon mit von der Partie. Ihn hatten die schlechten Lebensumstände nach Scheidingen getrieben. Zusammen mit seinem Bruder Rudi, sowie Heinz Führing, Kurt Spies und Kurt Winkelmann kamen die 5 aus Soest. Hier gab es nach dem Krieg bei den Bauern immer was zu essen, und Schuhe bekamen sie auch. Das das so war, bestätigte Rudi Hochheimer vor ein paar Jahren beim 90-zigsten Geburtstag von Kurt Spies noch dem Autor. Willi Hochheimer war ein brillanter Mittelfeldspieler mit einer einzigartigen Ausstrahlung. Deshalb war er auch über all die Jahre Kapitän der 1. Mannschaft. Er spielte in den 60-ziger Jahren noch in der Alten-Herren des SuS. Willi wird im engsten Familienkreis beigesetzt. Die Trauerfeier findet am kommenden Freitag um 14:00 Uhr auf dem Osthofenfriedhof in Soest statt. Wir werden Willi immer ein ehrendes Gedenken bewahren.

„Hovestädter-Sonntag“ erfolgreich beendet!

Am Sonntag, den 19. März 2017 fanden im Frauenbereich gleich zwei Derbys am Bispingwald statt – und so wie es sich gehört, gingen jeweils unsere Damen als Sieger vom Platz!!

„Hovestädter-Sonntag“ erfolgreich beendet! weiterlesen

Start der Freiluftsaison für Alte Herren mit Pokalspiel

Am Samstag, den 25.03.2017 startet das Alt-Herren-Team der SG Sönnern/Scheidingen in die Freiluftsaison 2017.

Die Mannschaft tritt in der 2. Runde des Kreispokals (in der 1. Runde hatten wir ein Freilos) beim SV Hilbeck an.

Anstoß ist um 16 Uhr auf dem Hilbecker Rasenplatz.

Da ja aufgrund der Länderspielpause keine Bundesligaspiele stattfinden, können doch bestimmt sehr viele Fans die Reise nach Hilbeck antreten [Die Ausrede „Sky“ zieht also nicht 😉 ]

Die Anreise ist ja weder vom Startpunkt Sönnern noch aus Scheidingen sehr lang.

Die Mannschaft freut sich über Unterstützung.

B-Mädchen – Westfalenpokal – Achtelfinale: Es gibt keine passende Überschrift…….

Mittwoch, 15. März 2017 / 18:00 Uhr   Westfalenpokal  B-Juniorinnen  Achtelfinale                     SuS Scheidingen (Westfalenliga) – Fortuna Freudenberg (Regionalliga)  2:1 (0:0)  B-Mädchen – Westfalenpokal – Achtelfinale: Es gibt keine passende Überschrift……. weiterlesen

Alte Herren starten bei Kreishallenmeisterschaft

Am kommenden Sonntag startet das Alte-Herren-Team der SG Sönnern/Scheidingen bei der Ü32-Kreishallenmeisterschaft.

Das Turnier startet um 14:00 Uhr in der Ballspielhalle in Ense-Bremen.

Zuschauer und Fans sind immer willkommen.

Erste gewinnt wieder

Die 1. Mannschaft des SuS hat endlich mal wieder ein Spiel gewonnen. Nach drei Niederlagen in Folge war der Sieg um so wichtiger. Die Luft nach unten ist damit etwas dicker geworden, aber immer noch nicht dick genug. Trainer Thomas Loch meinte nach dem Spiel völlig treffend, dass eine Schwalbe noch keinen Sommer macht! Damit hätte er Erste gewinnt wieder weiterlesen

B-Juniorinnen sorgen zum Rückrundenauftakt für Riesenüberraschung

Sonntag, 12. 03.2017   B-Juniorinnen Westfalenliga  SuS Scheidingen-SSV Rhade   1:0 B-Juniorinnen sorgen zum Rückrundenauftakt für Riesenüberraschung weiterlesen