SuS braucht eure Hilfe

Sparda Leuchtfeuer Wettbewerb hat Heute wieder begonnen.

Im letzten Jahr haben wir einen sensationellen 8. Platz belegt und 4.000,00€ gewonnen. Der Hammer wäre, wenn wir das wiederholen könnten. Mit euch im Rücken packen wir das. Worum geht es? Die Sparda-Bank West ünterstützt eingetragene Vereine aus der Region mit diesem Gewinnspiel. Die ersten 50 Plätze erhalten einen Geldpreis zwischen 1.000,00€ und 6.000,00€. Hierzu benötigt ihr lediglich euer Mobiltelefon. und 3 Minuten Zeit. Die Spielregeln sind unten erklärt.  IHR HABT 3 STIMMEN! Wir benötigen das Geld für die Erneuerung des Flutlichtes und für weitere Pflasterarbeiten rund um den Soccerplatz und des Sportlerheimes. Bitte helft alle mit!

Ein Klick auf diesen Link bringt euch zur Abstimmung.

Jeder kann vom 15. September um 9 Uhr bis zum 8. Oktober um 16 Uhr per SMS-Abstimmung kostenlos mitentscheiden, welche 50 Vereine mit einem Publikumspreis zwischen 1.000 und 6.000 Euro gefördert werden. Zur Stimmabgabe wird im jeweiligen Vereinsprofil die Mobilfunknummer eingegeben. An diese wird eine SMS mit drei Abstimmcodes versendet, die jeweils einer Stimme entsprechen. Sie sind für 48 Stunden gültig. Der SMS-Empfang innerhalb der EU ist kostenlos, es entstehen durch die Abstimmung keine Kosten. Die Mobilfunknummern dienen ausschließlich der Abstimmung, sie werden nicht für Werbezwecke verwendet. Bis zum Ablauf des Wettbewerbs werden sie verschlüsselt gespeichert und danach vollständig gelöscht.

Heinz König verstorben

Am Montag, den 28.09.2020 verstarb unser ehemalige Vorsitzende Heinz König! Er wurde 81 Jahre alt!

Heinz König *14.04.1939 - †28.08.2020
Heinz König *14.04.1939 – †28.08.2020

Heinz war sein Leben lang ein geselliger, humorvoller und witziger Mensch. Vor allem aber war er ein Vereinsmeier. Der gebürtige Lippborger tauchte in der zweiten Hälfte der 50- Heinz König verstorben weiterlesen

U-23 siegt im ersten Bezirksligaspiel gegen Sassendorf mit 2:0

Am Sonntag, den 27.09.2020 wurde um 13 Uhr das Spiel unserer U-23 gegen den BV Bad Sassendorf angepfiffen. Klarer Favorit in der ersten Bezirksligapartie unserer Nachwuchskickerinnen war der Gast aus Sassendorf, welcher letztes Jahr im oberen Bereich der Bezirksliga mitspielte. Trainer Yakub Durucan machte den Mädels vor der Partie viel Mut und sagte ihnen noch einmal ganz klar, dass es ein Spiel auf gleichem Niveau sein wird. Daraufhin zeigte der SuS ihnen ganz schnell auf, dass sie nicht zu unterschätzen sind. U-23 siegt im ersten Bezirksligaspiel gegen Sassendorf mit 2:0 weiterlesen

SuS-Damen holen gg. Dorstfeld die ersten drei Landesligapunkte

Am Sonntag den 27.09.2020 empfingen unsere Damen die  Eintracht aus dem Dortmunder Stadtteil Dorstfeld. Der zweite Spieltag verlief sehr erfolgreich aus Sicht des SuS: nachdem unsere U23 den BV Bad Sassendorf mit 2:0 besiegte, waren auch die Damen mit 3:0 erfolgreich. SuS-Damen holen gg. Dorstfeld die ersten drei Landesligapunkte weiterlesen

JHV am kommenden Samstag

Am kommenden Samstag, den 03.10.2020  um 20:00 Uhr findet die JHV des SuS unter Coronabedingungen in der Scheidinger Schützenhalle statt.

Diese Versammlung sollte bekanntermaßen schon im März stattfinden. Wie alle Mitglieder wissen, hat der Coronavirus uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. Daher wird JHV am kommenden Samstag weiterlesen

Herren vor schweren Aufgaben

Die Herrenmannschaften des SuS müssen am Sonntag alle auswärts ran!

Unsere Jungs haben am Sonntag alle pikante und schwere Aufgaben. Die „Dritte“ tritt am Sonntag beim Tabellenführer der Kreisliga D Germania Hovestadt 2 an. Hier dürften die Trauben mal wieder sehr hoch hängen. Mit 18 geschossenen Toren in 3 Spielen haben die Herren vor schweren Aufgaben weiterlesen

Kampf der Giganten

Auf dem Scheidinger Sportplatz kreuzen heute Abend um 19:00 Uhr zwei Superschwergewichte in der heimischen Fußballszene die Klingen. In einem Testspiel treffen die 3. Mannschaft des SuS und die Alte-Herrenspielgemeinschaft des SuS und ScS aufeinander. Es dürfte ein Kampf auf Biegen und Brechen werden! Beide Mannschaften sind allerdings auch für ihre Harmonie in der dritten Halbzeit bekannt. Schauen wir mal was kommt!

Werden sich die Dritte und die Alten-Herren Heute auch so behaken?
Werden sich die Dritte und die Alten-Herren Heute auch so behaken?

Erster Heimsieg der Zweiten

Am dritten Spieltag der Saison empfing die zweite Mannschaft des SuS die erste Mannschaft aus Waltringen. Nachdem das erste Heimspiel gegen Wickede verloren wurde, war klar, dass der erste Heimsieg der Saison her muss. 

Erster Heimsieg der Zweiten weiterlesen

Keine Überraschung beim SV Oesbern

Endlich starteten auch die Damen des SuS Scheidingen nach einer gelungenen Vorbereitung unter Trainer Heiner Döbbe in die neue Saison 2020/2021. Keine Überraschung beim SV Oesbern weiterlesen

3. Mannschaft spielt unglaubliche 2. Halbzeit

und gewinnt gegen Völlinhausen II mit 6:2 HZ 1:2

Die 1. Halbzeit unserer Dritten ist schnell erzählt. Völlinghausen ging verdient mit 0:1 in Führung. Diese Führung egalisierte Lorenz Luig. Doch Völlinghausen schoss noch das 1:2. Der quirlige Stürmer Firmin Sahgang Sepngang des SVV konnte in der 1. Halbzeit von 3. Mannschaft spielt unglaubliche 2. Halbzeit weiterlesen

SuS gibt Ton an in Grönemeyer-City – Jule Kötter trifft dabei dreifach!

Was für eine super Reaktion unserer B-Mädchen auf die unglückliche Niederlage letzten Sonntag gegen Arminia Bielefeld!! Im vorgezogenen M-Spiel beim Nachwuchs des VfL Bochum erzielten sie nicht nur ihre ersten Tore, sondern sorgten durch ein mehr als engagiertes Spiel auch für ihren ersten Dreier in der laufenden Saison! SuS gibt Ton an in Grönemeyer-City – Jule Kötter trifft dabei dreifach! weiterlesen