Wer hätte das gedacht??

Eigentlich würden sich unsere B-Juniorinnen in dieser Woche auf das M-Spiel in der Westfalenliga gegen den VfL Bochum U 16 vorbereiten – doch wie wir alle wissen, möchte das „C.V.“ (Anm. d. R.: Corona-Virus) es nicht und so haben wir Zeit ein wenig in den Analen zu blättern…….komm doch mit! Wer hätte das gedacht?? weiterlesen

Da simmer dabei, dat is prima,

sangen die Höhner einst und waren damit sehr erfolgreich. Sie sind es immer noch. Viva Colonia sollte ein Kultsong werden. Und da wir gerade einen der größten Maskenbälle der Welt begehen, hat sich der SuS gedacht:“Da simmer dabei, dat is prima! Deshalb gibt es nun den schicken Mundschutz des SuS in 2 Varianten für 5€ das Stück. Der Erlös kommt unserer Jugendabteilung zu Gute!

Ihr könnt sie ganz einfach bei mir (0151 56046510) oder bei Gerd Naake (0175 4674524) per WhatsApp bestellen.

 

Erfreuliche Nachricht………trotz Corona!

Es gibt sie doch noch …….. die guten Nachrichten…..trotz der schwierigen Corona-Zeit.

Was ist passiert??   Los, raus damit! Erfreuliche Nachricht………trotz Corona! weiterlesen

Vereine trauern um Günter Naarmann

Am Samstag, den 11.04.2020 verstarb in den späten Nachmittagsstunden unser langjähriges Vereinsmitglied und Scheidinger Pohlbürger Günter Naarmann im Alter von 80 Jahren nach langer, schwerer Krankheit.

Günter Naarmann *20.01.1940 † 11.04.2020
Günter Naarmann *20.01.40 † 11.04.20

Vereine trauern um Günter Naarmann weiterlesen

Suchen während Corona-Zeit

Man könnte in dieser ruhigen oder turbulenten Phase, dies liegt sicher im Auge des Betrachters, nach vielen Dingen suchen. Das eigene ich, dem Sinn des Lebens, seinem Chi oder aber auch nach alten Bildern. Nachdem ich vor einiger Zeit schon einmal einen Aufruf gestartet habe, nach alten Scheidinger Karnevalsbildern Ausschau zu halten, versuche ich es Heute noch ein letztes Mal. Für die Chronik anlässlich des 75-jährigen Karnevalsjubiläum beim SuS im Jahr 2022 fehlen noch alte Aufnahmen. Das müssen nicht nur unbedingt Fotos von Prinzen oder Prinzenpaaren sein, es werden auch andere Aufnahmen vom Scheidinger Karnevalstreiben gesucht. Schaut doch bitte mal nach. Vor allen in den Alben der 60 ziger bis 80 ziger, die meistens wie auf den Bildern aussahen, lässt sich garantiert was finden.

Vo den Prinzen/Prinzenpaaren fehlen mir noch aus folgenden Jahren verwendbare Bilder:

1953 Erich Reuther, 1964 Franz Foschepoth, 1965 Hans Zöllner, 1966 Werner Hering, 1967 Willi Vickermann, 1968 Willi Wigger, 1970 Franz-Josef Rediger, 1971 Friedel Westerhoff, 1972 Heinz König, 1973 Fritz Nunnemann, 1974 Helmut Budde, 1975 Heini Sternschulte, 1976 Heinz-Josef Budde, 1977 Ewald Becker, 1978 Hermann Steven, 1979 Edmund Becker, 1984 Klaus Radau, 1986 Lutger Brinkmann, 1987 Ulli Lindenberg, 2011 Anja und Luc Eckelmans, 2012 Jana Crüsemann und Bastian Ebel, 2013 Lia Klüsener und Philipp Buschulte.

Die Bilder können mir gebracht werden, (ich hole sie auch ab) oder aber ihr könnt sie auch hochauflösend einscannen und mir mailen. franzberz@gmail.com

Einfach anrufen geht natürlich auch! 02384 5784 oder 0151 56046510

E1 grüßt von zu Hause

Auch die Kinder unserer E1 können aktuell ihrem Hobby nicht nachgehen. Getreu dem Motto „Wir bleiben zu Hause“ halten sich auch die kleinen Kicker an die einfachste Regel und möchten alle grüßen. Die Kids zeigen hiermit wahre Größe! Damit wir bald wieder gegen das runde Leder treten können!

 

U 23 siegt in der Nachspielzeit gegen Schmerlecke

Trainer Yakup Durucan und seinen Mädels war von Anfang an bewusst, dass dies kein einfaches Spiel werden würde. Durch den personellen Mangel und dem ungewohnten Rasenplatz. Dennoch war ganz klar das Ziel, die 3 Punkte mit nach Hause zu nehmen. U 23 siegt in der Nachspielzeit gegen Schmerlecke weiterlesen

Jahreshauptversammlung fällt aus

Spielbetrieb fällt ebenfalls ab Heute bis einschließlich 19.04.2020 aus

Das teilte gerade der FLVW mit.

Der Coronavirus hat die Welt fest im Griff, und schränkt das gesellschaftliche Leben extrem ein. Natürlich macht dies auch nicht vor unserem Verein halt! Deswegen hat der Vorstand des SuS beschlossen, die Jahreshauptversammlung des SuS am 21.03.2020 auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Ein Nachholtermin wird rechtzeitig bekannt gegeben. Der SuS wünscht euch die gebotene Gelassenheit und eine angenehme fußballfreie Zeit. Bleibt gesund!