Archiv der Kategorie: Historie

SuS Omnipräsent

Von 2002 bis 2004 überschlugen sich die Ereignisse

In den Jahren 2002 bis 2004 erreichte der SuS in der heimischen Presse eine gewisse omnipräsenz. Ob im Lokalteil, oder im Heimatsport, fast täglich gab es was zu lesen. Der Kunstrasenbau und der lange Weg bis zur endgültigen Entscheidung und Fertigstellung, waren für den heimischen Blätterwald ein gefundenes Fressen. Manchen Leuten hing es SuS Omnipräsent weiterlesen

Vereinsgeschichte ergänzt und bearbeitet

Die Geschichte unseres Vereins habe ich ergänzt und bearbeitet. Sie endete sonst in den 70-ziger Jahren. Auch in der alten Version habe ich Neuerungen eingebracht. Die Geschichte und Entwicklung unseres Vereins geht nun bis 2022. Es sind etliche Bilder dazu gekommen. Das Lesen lohnt sich, finde ich jedenfalls. Die Historie der 2. Mannschaft, der Damen und der Jugend werde ich später beleuchten. Mit einem Klick auf den Link seid ihr in der Vereinsgeschichte.

8,5 Titel vor 20 Jahren

2002 war das erfolgreichste Jahr der SuS Vereinsgeschichte. Die Titel purzelten wie reife Früchte von den Bäumen. 6 Meistertitel, 2 Pokalsiege  und einen Vizemeistertitel riss der SuS an sich. Die heimische Presse überschlug sich. Der SuS wurde zu einer ganz dicken Nummer im Kreis Soest.

Die 1. Mannschaft wurde Meister der A.-Kreisliga Soest. Die 2. Mannschaft wurde Meister 8,5 Titel vor 20 Jahren weiterlesen

Sportplätze im Wandel der Zeit

Bei einem langen und umfangreichem Gespräch mit einer Spielerin unserer Damenabteilung, die Hintergrundwissen über den SuS für eine Arbeit an ihrer Universität sammelte, wurde mir klar, wie der Verein sich in seiner nun mehr 93-jährigen Geschichte aufgestellt und verändert hat. Mir wurde ebenfalls klar, was sich die Vorstände vor allem ab Sportplätze im Wandel der Zeit weiterlesen

Vor 30 Jahren in Naundorf

Vor 30 Jahren machte sich eine Mischung aus 1.- und 2. Mannschaft auf zum Gegenbesuch nach Naundorf, zu der dort heimischen BSG Traktor. Ein Jahr zuvor war diese Mannschaft zu Gast in Scheidingen und nahm an der Platzweihe und feierlichen Grundsteinlegung im Vor 30 Jahren in Naundorf weiterlesen

Wiedergründung des SuS vor 75 Jahren

In der kommenden Woche wiederholt sich der Jahrestag der Wiedergründung des SuS Scheidingen zum 75-zigsten Mal. Als Rechtsnachfolger des alten BVS Scheidingen sind wir somit 93 Jahre alt und aus dem dörflichen Leben nicht mehr wegzudenken. Im Archiv habe ich nun ein bemerkenswertes Dokument gefunden. Es ist die originale Wiedergründung des SuS vor 75 Jahren weiterlesen

Silvesterlauf 2005

Vor 15 Jahren konnten die Kinder des SuS noch völlig unbeschwert am Silvesterlauf teilnehmen. Dieses Jahr ist alles anders. Ich will hier wirklich nichts zu Corona schreiben oder erzählen! Das machen schon die Medien, bis es einem zum Hals wieder raus kommt. 2005 nahmen die auf den Fotos verewigten Kinder am Silvesterlauf teil. Es werden sich sicher einige Läufer, die heute junge Männer sind, wieder erkennen. Martin Horstmann hatte seine damaligen Mini-Kicker für das Starterfeld gemeldet.

Damen wurden TT-Meister vor 10 Jahren

Es war eine Sensation in der Tischtennisszene! 2008 wurden die Damen des SuS Meister der Bezirksliga und stiegen in die Verbandsliga auf. Saisonziel war eigentlich nur der Klassenerhalt, aber manchmal kommt es erstens anders, und zweitens als man denkt.

Nach dem letzten Spiel gegen RW Horn war es deutlich mehr: Mit 15 Siegen bei nur drei Damen wurden TT-Meister vor 10 Jahren weiterlesen

Heute vor 72 Jahren

Der SuS wird gegründet und feiert Heute seinen 90-zigsten Geburtstag

Am 05. Juni 1946 fand die Gründungsversammlung des SuS Scheidingen in der Gaststätte Foschepoth statt. Man trat die Nachfolge des BvS Scheidingen an, der im Jahr 1928 gegründet wurde.

Nach dem Ende des grauenhaften 2. Weltkrieges, normalisierte sich das Leben in Heute vor 72 Jahren weiterlesen

Der SuS wird 90

Im kommenden Jahr wird der SuS 90 Jahre alt. Wie der Verein entstand ist hinlänglich bekannt. Sollte das nicht der Fall sein, kann man es mit einem Klick auf den folgenden Link erfahren.

Der Autor stellte sich vor Wochen die Frage, wie ein so kleiner Sportverein so lange Der SuS wird 90 weiterlesen