Alle Beiträge von Gregory Clement

2te verliert 4:0 in Lippborg

Nach 2 Siegen zum Start in die Saison kassierte die 2te in Lippborg nun eine schmerzhafte Niederlage und war mit den 4 Gegentoren sogar noch gut bedient. Auch wenn es wenig Erfreuliches zu berichten gibt, wollen wir den Nachmittag zum Vergessen chronologisch aufarbeiten. 2te verliert 4:0 in Lippborg weiterlesen

2te siegt in Lippetal!

Während die Bundesligaprofis auf der faulen Haut herumliegen, läuft der Betrieb in den legendären Kreisligen natürlich in gewohnter Weise weiter. Nach dem furiosen Auftaktsieg gegen Völlinghausen (5:3) wartete mit der zweiten Garnitur Lippetals erneut ein ambitionierter Gegner auf unsere 2te Mannschaft. Den ausführlichen Spielbericht schaltet ihr mit einem beherzten Klick auf den „Weiterlesen-Button“ frei. 2te siegt in Lippetal! weiterlesen

Exkursion- Mannschaftsfahrt

Über die Beschwerlichkeiten, die das Dasein als Kreisligafußballer mit sich bringen, haben wir ja bereits ausführlich aufgeklärt (körperliche, geistige, emotionale Belastung, ständige Termine, Aufeinandertreffen mit recht fragwürdigen Gestalten etc.). Nun wollen wir uns mit einer der Sonnenseiten beschäftigen, nämlich der sogenannten „Mannschaftsfahrt“. Exkursion- Mannschaftsfahrt weiterlesen

Alte Herren- Ich bin nicht alt, sondern erfahren!

Das Leben ist ein fortschreitender Prozess des Zerfalls, wenn man es aus streng biochemischer Perspektive zu betrachten wagt. Diese Abwärtsspirale gilt für Fußballer in ganz besonderer Weise; da muss man sich nur die Personalpolitik des Bundesjogis anschauen, um zu wissen, dass man mit knapp 30 Jahren zu den Greisen auf dem Platz gehört. Alte Herren- Ich bin nicht alt, sondern erfahren! weiterlesen

Das Stürmer

Vorwort:

Seit mehr als einem Jahr verzichten wir aus guten Gründen auf viele Dinge, die unseren Alltag bestimmt haben. Der Kaffee in der Fußgängerzone, das Bier umme Ecke, den Kauf schlecht sitzender Hosen und überteuerter Elektronikspielzeuge und viele weitere Annehmlichkeiten entziehen sich einer möglichen Umsetzung. Der wohl schmerzhafteste Verzicht wird allerdings jeden Sonntag deutlich spürbar. Das Stürmer weiterlesen

Ü-32 gewinnt in Schwefe

Die Spielgemeinschaft zwischen Scheidingen und Sönnern gastierte in Schwefe beim TUS Schwefe/Borgeln/Ostönnen und konnte das Duell der gut gereiften Weine mit 2:3 für sich entscheiden. Wer mehr als nur das Ergebnis wissen möchte, möge den „Weiterlesen-Button“ drücken, klicken oder sonstwie mit Aufmerksamkeit überschütten.

Ü-32 gewinnt in Schwefe weiterlesen

2te mit torlosem Remis gegen Bachum-Bergheim II

Während Menschenmassen die Seen belagerten und vor Freibädern stundenlang brutzelnd Schlange standen, um sich wenigstens etwas Abkühlung zu verschaffen, spielte unsere 2te am Bispingwald gegen Bachum-Bergheim. Wer mehr als nur das Ergebnis wissen möchte, muss den „Weiterlesen-Button“ klicken, drauftippen oder ihm sonstwie Aufmerksamkeit zukommen lassen. 2te mit torlosem Remis gegen Bachum-Bergheim II weiterlesen

2te gewinnt in Werl

Eine anstrengende Trainingswoche liegt hinter der 2ten Mannschaft und fand mit einem 0:1 beim Testspiel in Werl einen erfreulichen Abschluss. Am Donnerstag schufteten die Spieler unter Anleitung von Kristina, was mittlerweile zur Tradition während der Vorbereitungsphasen geworden ist. 2te gewinnt in Werl weiterlesen

Ein Hauch von Kreisliga- Testspiel der 2ten

Viele Bereiche des alltäglichen Lebens nehmen unter entsprechenden Rahmenbedinungen wieder Fahrt auf. Die Currywurst in der Frittenbude wird wieder mit Sauce und Pulver kredenzt, der Filterkaffee tröpfelt im Stübchen wieder in die Kanne und auch Achterbahnen werden wieder von Adrenalinjunkies bestiegen, um einige Sekunden kreischend durch die Lüfte zu heizen. Ein Hauch von Kreisliga- Testspiel der 2ten weiterlesen

„Auftakttraining“ des Aufsteigers- 2te wieder auf dem Platz

Endlich hat das Leben wieder einen Sinn…

Während die pomadigen Pseudoprofis schon längst wieder vor Geisterkulisse dem runden Leder hinterherjagen, mussten die leidenschaftlichen Kreisligakicker in ganz Kreis Soest die Füße stillhalten und Däumchen drehen. „Auftakttraining“ des Aufsteigers- 2te wieder auf dem Platz weiterlesen