Alle Beiträge von Thomas Kree

Vorschau für Ostermontag, 22.04.19: U 23 im Spitzenspiel gg. Lipperode

Als einziges SuS Team müssen unsere U 23 Kickerinnen am Ostermontag ran. Im absoluten Spitzenspiel empfangen sie um 13:00 Uhr am heimischen Bispingwald mit der TuS Lipperode den derzeitigen Tabellenführer der Kreisliga A Soest/Lippstadt. Vorschau für Ostermontag, 22.04.19: U 23 im Spitzenspiel gg. Lipperode weiterlesen

Beide SuS-Damen-Teams treten auswärts an

Vorschau für Sonntag, 14.04.2019

Am kommenden Sonntag schnüren nur unsere beiden Frauenteams ihre „Pöhler“, während die B-Juniorinnen die nächsten drei Wochen spielfrei haben.

Beide SuS-Damen-Teams treten auswärts an weiterlesen

SuS-B-Juniorinnen gewinnen auch das vierte Spiel in Folge!

Das nennt man wohl einen „Lauf“: Unsere B-Juniorinnen besiegen daheim den SW FC Silschede glatt mit 6:0 und erzielen seit Rückrundenbeginn den vierten Sieg in Folge. „So darf es ruhig weitergehen“ lautet der Kommentar von Trainer Steffen Kree (mit einem zugekniffenen Auge!). Also Mädels … hört auf euren Trainer! SuS-B-Juniorinnen gewinnen auch das vierte Spiel in Folge! weiterlesen

SuS beim FLVW Vereinsforum in Kaiserau

Am 2. FLVW-Vereinsforum in der Sportschule Kaiserau nahmen vom 05.-06.04.2019 natürlich auch SuS`ler teil. Andreas Trümmel sowie Steffen u. Thomas Kree wurden nach dem Empfang am Freitagabend durch den Präsidenten Gundolf Walaschewski in einer Aktuellen Stunde mit den Aussschüssen und Kommissionen des FLVW vertraut gemacht. SuS beim FLVW Vereinsforum in Kaiserau weiterlesen

Vorschau unserer weiblichen Teams für Sonntag, den 07.04.2019

Alle drei weiblichen SuS-Teams mit Heimspielen!
1.) B-Juniorinnen Bezirksliga Staffel 3 / 11:00 Uhr
SuS – SW FC Silschede
Nachdem die Gäste aus aus dem Gevelsberger Stadtteil Silschede in der Hinrunde punktlos blieben, konnten sie aus den bisherigen drei Rückrundenspielen satte sechs Punkte ergattern.

Vorschau unserer weiblichen Teams für Sonntag, den 07.04.2019 weiterlesen

B-Juniorinnen gewinnen auch in Hohenlimburg

„Der Rückrundenbeginn könnte sicherlich schlechter ausfallen: 3 Spiele – 9 Punkte.“ Unser Trainergespann Steffen u. Thomas ist nach dem Gastspiel in Hohenlimburg zufrieden, „obwohl wir sicherlich an einigen Dingen noch arbeiten müssen“. B-Juniorinnen gewinnen auch in Hohenlimburg weiterlesen

Vorschau für unsere weiblichen Teams am Sonntag 24.03.19

1.) Frauen Kreisliga A Soest/Lippstadt
      SV Welver – SuS U 23  (15:00 Uhr)

Zum Nachbarschaftsduell in den Zentralort fahren unsere jungen Nachwuchskickerinnen. Nach dem knappen 2:0 Hinspielerfolg sind die Mädels gewarnt. Welvers Abwehrriegel ist schwierig zu knacken.

„Wenn wir oben dran bleiben wollen, sollten wir die drei Punkte mit nach Hause bringen“ so Trainer Yakup Durucan. Mit Geseke u. Lipperode treffen die beiden führenden Teams im direkten Duell aufeinander.

Nicht dabei helfen können Meggi Hof (Urlaub) sowie die verletzten Chanti Neise u. Nele Schmidt.

Ruth Kolter hingegen hat sich diese Woche gesund zurückgemeldet und stößt genau wie Jana Kröner (Beendigung Auslandsaufenthalt) wieder zum Kader.

2.) Frauen Landesliga Staffel 3
      BSV Brochterbeck – SuS  (15:00 Uhr)

In`s tiefe Tecklenburger Land müssen unsere Damen zum BSV Brochterbeck reisen. Die Gastgeberinnen konnten bisher vier Siege einfahren, davon drei zuhause – somit ist unsere Mannschaft gewarnt.

Die jüngst an der Achillessehne operierte SuS-Trainerin Becky Granz (wird an diesem Sonntag vom B-Juniorinnen Trainer Thomas Kree vertreten) muss dabei sowohl auf Jule Dülberg wie auch auf Henrike Dörholt (beide verletzt) verzichten.

Die Einsätze von Sina Dirkvormhof u. Laura Salerno sind noch fraglich (Arbeit), Melanie Dirkvormhof jedoch meldete sich nach drei monatiger Verletzungspause am letzten Sonntag wieder zurück. Es fehlt ihr natürlich noch an körperlicher Frische, doch die wird sie sich von Spiel zu Spiel holen.

Becky: „Wir spielen irgendwie im Niemandsland der Tabelle. Zur Spitze sind es 8 und zum fünft platzierten gar 11 Punkte. Wir wollen aber dennoch Gas geben und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit mindestens einem Punkt den langen Heimweg antreten.“

Die SuS B-Juniorinnen haben spielfrei.

Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg!

Kommt gesund mit den erhofften Punkten zurück!

EINMALIG in Deutschland: SuS mit „eigenem 40 to.-LKW“ unterwegs

Da werden wohl etliche Vereine neidisch sein ……. so etwas hätte sicherlich jeder gerne!

Unserem SuS ist etwas wirklich Einmaliges gelungen: In Zusammenarbeit mit einem Partner wurde er (!) dann nach gut einem Jahr Vorarbeit auf die Reise geschickt!

Wer es ist?? Neugierig geworden??  Dann einfach weiterlesen!! EINMALIG in Deutschland: SuS mit „eigenem 40 to.-LKW“ unterwegs weiterlesen