B-Mädchen werden Kreispokalsieger und erringen den ersten Saisontitel für unseren SuS

Dass der erste Titel dieser Saison für den SuS von einer weiblichen Mannschaft errungen wird, ist sicherlich nicht ganz überraschend! Und gerade deswegen gratulieren wir den erfolgreichen Mädels und dem Trainerteam ganz herzlich zum 3:0 Sieg im Finale des Kreispokals der Kreise Soest u. Lippstadt gegen den MFFC Soest!

Ein ausführlicher Bericht folgt – vorweggenommen seien die Torschützinnen: Sina Schmidt und Sarah Kalkstein (2x) trafen für unseren SuS in`s Schwarze.

Erste bezwingt den SCN

Unsere 1. Mannschaft behielt gestern Nachmittag gegen den SC Neuengeseke mit 2 : 1 die Oberhand.

Schon vor dem Spiel wussten die Insider des SuS, dass wir uns gegen Neuengeseke immer Erste bezwingt den SCN weiterlesen

Wahnsinn am Bispingwald- 2te gewinnt 1:0 gegen BW Büderich II

In einem intensiven Spiel bei widrigsten Witterungsbedingungen konnte unsere 2te Mannschaft einen Überraschungssieg gegen die favorisierte Reserve von BW Büderich einfahren. Warum die Partie nichts für schwache Nerven war und wer die zweithöchste Strafe zahlen muss, die der Strafenkatalog zu bieten hat, möge den „Weiterlesen“-Button klickend nutzen.

Wahnsinn am Bispingwald- 2te gewinnt 1:0 gegen BW Büderich II weiterlesen

Flutlichtspiel am Sonntag

Am kommenden Sonntag wird die Zweite nicht wie gewohnt um 12:30 vor der Ersten spielen, sondern erst am frühen Abend. Am Spiel der ersten Mannschaft ändert sich nichts, um 14:30 geht es gegen die Gäste aus Neuengeseke. Flutlichtspiel am Sonntag weiterlesen

U 17 Juniorinnen siegen gg. TuS Recke mit 3:0

Einen ganz wichtigen Dreier fuhren unsere Mädels in der Westfalenliga mit dem 3:0 Erfolg gegen den Tabellennachbarn TuS Recke ein und überholen diese damit in der Tabelle….. U 17 Juniorinnen siegen gg. TuS Recke mit 3:0 weiterlesen

SuS-Mädels besuchen Soester Allerheiligenkirmes

Keine Allerheiligenkirmes ohne SuS – so lautete das Motto für unsere B-Juniorinnen am Freitag, den 08. November 2019. SuS-Mädels besuchen Soester Allerheiligenkirmes weiterlesen

Theo „Fliege“ Nahrmann verstorben

Am Mittwoch, den 06.11.2019 verstarb im Alter von 80 Jahren unser langjähriges Mitglied Theo Nahrmann. Theo Nahrmann trat am 17.09.1953 dem SuS Scheidingen bei. Theo, der fast bei allen nur „Fliege“ genannt wurde, auch wenn es seine Gattin gar nicht gern hörte, spielte beim SuS in der Jugend, in der 1.  Mannschaft und in der Alten-Herren. Bis vor ein paar Jahren war er ständiger Beobachter der 1. Mannschaft. Bei Bauprojekten des SuS war Theo immer ansprechbar und half mit. Auch dem SuS-Karneval war Theo sehr zugetan. Unter anderem war er Mitglied in der legendären Prinzengarde der 50-ziger und 60-ziger Jahre. Das Laufen fiel ihm in den letzten Jahren immer schwerer, so dass man ihn nicht mehr so häufig sah. Seine andere fußballerische Liebe war der FC Schalke 04. Dem Treiben in Gelsenkirchen galt seine Aufmerksamkeit bis zuletzt. Theo „Fliege“ Nahrmann verstorben weiterlesen