Archiv der Kategorie: Damen U 23 Aktuell

U 23 auch im zweiten Topspiel siegreich

Im zweiten Spitzenspiel, nach dem das Erste letzte Woche in Geseke gewonnen wurde, traf unsere U 23 heute, am Ostermontag, zum Nachholspiel auf den zweitplatzierten TuS Lipperode. U 23 auch im zweiten Topspiel siegreich weiterlesen

Vorschau für Ostermontag, 22.04.19: U 23 im Spitzenspiel gg. Lipperode

Als einziges SuS Team müssen unsere U 23 Kickerinnen am Ostermontag ran. Im absoluten Spitzenspiel empfangen sie um 13:00 Uhr am heimischen Bispingwald mit der TuS Lipperode den derzeitigen Tabellenführer der Kreisliga A Soest/Lippstadt. Vorschau für Ostermontag, 22.04.19: U 23 im Spitzenspiel gg. Lipperode weiterlesen

U23 gewinnt Spitzenspiel in Geseke

„Einer für alle und alle für Einen“ war der Leitspruch für das Spitzenspiel gegen Geseke. Vorab muss ein riesiges Lob an die gesamte Mannschaft des SuS Scheidingen ausgesprochen werden. An diesem Sonntag hat jede für jede gekämpft und somit zeigte sich eine großartige Mannschaftsleistung. Durch die läuferische und kämpferische Einstellung jeder Einzelnen gewann die U 23 beim Spitzenreiter in Geseke mit 3:2.

Wie wollen wir hier heute gewinnen?? Lia, Jana und Leonie beratschlagen sich.

U23 gewinnt Spitzenspiel in Geseke weiterlesen

Beide SuS-Damen-Teams treten auswärts an

Vorschau für Sonntag, 14.04.2019

Am kommenden Sonntag schnüren nur unsere beiden Frauenteams ihre „Pöhler“, während die B-Juniorinnen die nächsten drei Wochen spielfrei haben.

Beide SuS-Damen-Teams treten auswärts an weiterlesen

Ungefährdete drei Punkte unserer U 23 gegen den TUS Belecke II

Am 20. Spieltag begegneten sich unsere U 23-Mädels mit denen der TUS Belecke II, die derzeit den 11. Tabellenplatz belegen.Trainer Yakup Durucan konnte am heutigen Nachmittag nahezu (Ausnahme einiger angeschlagener Spielerinnen) aus dem Vollen schöpfen, denn Stürmerin Aleyna Durucan rückte nach überstandener Verletzung zurück in den Kader. Am Ende des erfolgreichen Fußballsonntags hieß es dann 5:0 für den SuS. Ungefährdete drei Punkte unserer U 23 gegen den TUS Belecke II weiterlesen

U 23 auswärts nur mit einem Punkt

Nach einem 5:0 Sieg unserer jungen Damen im Hinspiel, hatte sich die U 23 wieder einen Sieg und damit drei Punkte bei der SG Ehringhausen/Dedinghausen vorgenommen. Doch aufgrund der sehr schlechten Platzverhältnisse und einer in der Winterpause neu formierten Gastgebermannschaft konnte lediglich nur ein Punkt mit zurück an den Bispingwald gebracht werden (Endergebnis 0:0).

Der Rasenplatz

U 23 auswärts nur mit einem Punkt weiterlesen

U 23 mit klarem Sieg im Nachbarschaftsduell

Im Gemeindederby am 24.03.2019 konnte SuS Trainer Yakup Durucan mit seiner Mannschaft bei sonnigem Wetter ungefährdet drei Punkte einfahren. Trotz des eng besetzten Kaders durch viele verletzte Spielerinnen waren unsere Damen spielerisch, als auch läuferisch klar überlegen.
U 23 mit klarem Sieg im Nachbarschaftsduell weiterlesen

Vorschau für unsere weiblichen Teams am Sonntag 24.03.19

1.) Frauen Kreisliga A Soest/Lippstadt
      SV Welver – SuS U 23  (15:00 Uhr)

Zum Nachbarschaftsduell in den Zentralort fahren unsere jungen Nachwuchskickerinnen. Nach dem knappen 2:0 Hinspielerfolg sind die Mädels gewarnt. Welvers Abwehrriegel ist schwierig zu knacken.

„Wenn wir oben dran bleiben wollen, sollten wir die drei Punkte mit nach Hause bringen“ so Trainer Yakup Durucan. Mit Geseke u. Lipperode treffen die beiden führenden Teams im direkten Duell aufeinander.

Nicht dabei helfen können Meggi Hof (Urlaub) sowie die verletzten Chanti Neise u. Nele Schmidt.

Ruth Kolter hingegen hat sich diese Woche gesund zurückgemeldet und stößt genau wie Jana Kröner (Beendigung Auslandsaufenthalt) wieder zum Kader.

2.) Frauen Landesliga Staffel 3
      BSV Brochterbeck – SuS  (15:00 Uhr)

In`s tiefe Tecklenburger Land müssen unsere Damen zum BSV Brochterbeck reisen. Die Gastgeberinnen konnten bisher vier Siege einfahren, davon drei zuhause – somit ist unsere Mannschaft gewarnt.

Die jüngst an der Achillessehne operierte SuS-Trainerin Becky Granz (wird an diesem Sonntag vom B-Juniorinnen Trainer Thomas Kree vertreten) muss dabei sowohl auf Jule Dülberg wie auch auf Henrike Dörholt (beide verletzt) verzichten.

Die Einsätze von Sina Dirkvormhof u. Laura Salerno sind noch fraglich (Arbeit), Melanie Dirkvormhof jedoch meldete sich nach drei monatiger Verletzungspause am letzten Sonntag wieder zurück. Es fehlt ihr natürlich noch an körperlicher Frische, doch die wird sie sich von Spiel zu Spiel holen.

Becky: „Wir spielen irgendwie im Niemandsland der Tabelle. Zur Spitze sind es 8 und zum fünft platzierten gar 11 Punkte. Wir wollen aber dennoch Gas geben und durch eine geschlossene Mannschaftsleistung mit mindestens einem Punkt den langen Heimweg antreten.“

Die SuS B-Juniorinnen haben spielfrei.

Wir wünschen unseren Teams viel Erfolg!

Kommt gesund mit den erhofften Punkten zurück!