Alex Ernst verteidigt Vereinsmeistertitel

12 Aktive der Tischtennisabteilung ermittelten am Osterwochenende ihren Vereinsmeister.

Vereinmeisterschaften 2019

Zunächst wurde in zwei Sechsergruppen im Modus Jeder gegen Jeden gespielt, wobei sich die jeweils Erst- und Zweitplatzierten für das Halbfinale qualifizierten. Nach vielen knappen Spielen kam es dort zu den Paarungen Alex Kuhn gegen Dietmar Prudlo (3:0) und Alex Ernst gegen Lennart Spieker (3:2). Bei einer 2:0 Satzführung, sah Ernst im Endspiel gegen Kuhn bereits wie der sichere Sieger aus, musste dann aber doch noch den 2:2 Satzausgleich hinnehmen. Letztlich setzte sich Alex Ernst im Entscheidungssatz knapp mit 11:8 durch und konnte seinen Vorjahrestitel verteidigen.
Nach über vier Stunden Spielzeit in der Halle, ließen wir anschließend den Tag bei optimalem Wetter und dem einen oder anderen Bierchen ausklingen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.